„Geht hin und lernt“

Viele Jahre halfen regelmäßig junge Menschen als Volontäre oder als Zivildienstleistende im Ausland (statt Bundeswehr) in Mondai mit. Das ist seit einiger Zeit jetzt wieder möglich.

Ein Bericht über eine ungewöhnliche Einladung

Drei Wochen lang durfte ich – gerade mit 60 Jahren in den Genuss von Altersteilzeit gekommen – in der Einrichtung TERRA NOVA in Mondai mitleben. Mehr noch: ich wurde mit Aufmerksamkeiten erwartet und habe große Gastfreundschaft erfahren.
Nun verabschiede ich mich mit Hochachtung vor dem geschaffenen Werk TERRA NOVA nach drei Wochen „Hospitation“ in Mondai von Gesamtleiterin Ivone Hergenräder. Es ist ihr gelungen, ein caritatives, christliches und betriebswirtschaftlich fundiert arbeitendes Werk aufzubauen. Meine Anerkennung beruht auf eigener Erfahrung von 35 Jahren Sozialarbeit in Deutschland. In Mondai und der Umgebung bietet TERRA NOVA qualifizierte pädagogische und psychologische Kinder- und Jugendarbeit an.
Mir bleibt unvergessen, als Ana ihren sehnlichsten Wunsch ausdrückte: „Nimmst du mich mit?“ – es ist die Sehnsucht nach einem intakten Familienleben.

Informationen zum Volontariat / Zivildienst


Weitere Möglichkeiten zu helfen:

Spenden

Förderkreis Terra Nova Mondai e.V.

SKB Bad Homburg

IBAN DE46 5009 2100 0000 0675 55

BIC GENODE51BH2